Buchen laufender Geschäftsvorfälle

Die Hauptaufgabe der Buchhaltung ist die chronologische und systematische Erfassung aller Wertveränderungen des Unternehmens innerhalb eines bestimmten Abrechnungszeitraums. Die Zusammenführung und Abstimmung der einzelnen Nebenbücher, welche beispielsweise die Dokumentation von Warenbewegungen oder offenen Posten von Kreditoren und Debitoren beinhalten, sind Bestandteil der zentralen Auswertungen.

Durch die Auslagerung der Erfassung laufender Geschäftsvorfälle sparen Sie effektiv Kosten, können sich mehr auf das Kerngeschäft konzentrieren und so die firmeninternen Prozesse optimieren.

Wir unterstützen Sie gerne!

Bequem. Schnell. Einfach.

Um die Prozesse noch effizienter zu gestalten, bieten wir Ihnen zudem die Möglichkeit, uns Ihre Buchhaltungsbelege (Ausgangsrechnungen, Eingangsrechnungen, Bar- und Bankbelege) beleglos als PDF-Datei zu übermitteln.